Studienfahrt nach London

Studienfahrt nach London

Eine aufregende und eindrucksvolle Woche haben die Lernguppen 8 auf ihrer Studienfahrt nach London erlebt.

Zusammen mit Frau Wetter, Frau Hohl, Frau Dieckhoff und Herrn Geldreich starteten die Schülerinnen und Schüler am 25.06.2017 mit dem Bus von der ESS, um die spannende Metropole mit ihren berühmten Bauwerken und Plätzen, wie London Tower, London Bridge und Buckingham Palace, live zu sehen.

Ein wenig übernächtigt aber vergnügt kamen alle am 26.06. in Dover an. SchülerInnen und LehrerInnen begrüßten ihre Gastfamilien, von denen sie sehr herzlich aufgenommen wurden.

Das umfangreiche Programm in dieser Woche mit einer Wanderung an der Küste, Sightseeing in London mit Besichtigung von natürlich Big Ben und Buckingham Palace aber auch Regents Park, Camden Lock, St. Paul’s Cathedral, Madame Tussauds und noch ganz vieles mehr, haben alle sehr genossen.

Ein echter Höhepunkt war auch das Musical Aladdin im Prince Edward Theatre London.

Es war eine rundum gelungene Woche. Die Stimmung war super. Es wurde viel geredet, noch mehr gelacht und alle haben tolle Eindrücke mitgenommen.

Am Ende der Reise waren sowohl die LehrerInnen wie auch alle SchülerInnen glücklich und sehr müde.

Um Frau Wetter, die die Reise unterstützt von den Begleitpersonen organisiert hat, zu zitieren:

„Die SchülerInnen waren spitze! Wir LehrerInnen waren nur im Glück!!“

 

An dieser Stelle deshalb ganz herzlichen Dank an alle, die diese Studienfahrt ermöglicht haben!

Das sind die Lehrerinnen und Lehrer, die organisiert und begleitet haben und auch die Sponsoren, die die Reise finanziell unterstützt und so dafür gesorgt haben, dass niemand daheim bleiben musste:

Freundeskreis der ESS, Elternbeirat, private Sponsoren, die nicht genannt werden wollen, Eltern einiger SchülerInnen, und die Schülerfirma.

Großes Dankeschön!

2018-06-12T12:12:09+00:00