Liebe Eltern und Schüler der Sprangerschule

In den vergangenen Monaten wurde uns allen deutlich bewusst, dass die Digitalisierung sowie der Umgang mit verschiedenen Medien nicht mehr wegzudenken ist. Im Homeschooling während der Pandemie haben wir diverse Kommunikationsmethoden zum Austausch mit unseren Schülerinnen und Schülern erprobt.

Eine vorläufige Cloud zur Bereitstellung von Unterrichtsmaterialien wurde eingerichtet und ausgebaut. Videokonferenzen mit diversen Plattformen wurden geführt und Messenger getestet.

Wir haben seit kurzer Zeit nun zwei stabile Methoden um mit unseren Schülerinnen und Schülern auch ausserhalb des Präsenzunterrichts in Kontakt zu bleiben. Zum einen eine komplett ausgebaute Schulcloud in welcher sowohl Arbeitsmaterialien bereitgestellt, als auch eingeholt werden können.

Unsere Spranger-Cloud ist unter der Adresse: https://esscloud.reutlingen.de zu erreichen.

Sie können über die App „Nextcloud“ (IOS und Android) auch eine direkte Verbindung von einem Smartphone oder Tablet zu unserer Schulcloud herstellen. Hierzu benötigen Sie nur den obenstehenden Link und die Zugangsdaten Ihres Kindes.

Die zweite Methode zur kontaktlosen Kommunikation in Ton und Bild bietet die Plattform „Jitsi“. Hier können Telefonkonferenzen mit Videounterstützung angeboten werden. Großer Vorteil hierbei ist dass sich unsere Schülerinnen und Schüler nicht registrieren müssen. Es reicht ein digitales Endgerät und ein Internetzugang um an den Videokonferenzen der Lehrkräfte teilnehmen zu können. Wir nutzen hierzu einen Server des Kreismedienzentrums Reutlingen welche uns dankenswerterweise diese zur schulischen Nutzung zur Verfügung gestellt haben.

Der Zugang zur Videokonferenz funktioniert leider im Moment nur über den Google-Chrome-Browser welchen Sie allerdings kostenlos herunterladen können. Hier können Sie den Chrome-Browser herunterladen.

Alternativ bietet auch „Jitsi“ eine App (IOS und Android) an mit welcher Sie unkompliziert auch via Smartphone oder Tablet an den Konferenzen teilnehmen können.

Anbei finden Sie zwei kurze Erklärvideos wie Sie die Kommunikationsplattform Jitsi und unsere Schulcloud verwenden können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Lerngruppenleiter.

Zum Jitsi Tutorial auf YouTube
Zum Cloud Tutorial auf YouTube