Achtung Kinder!

Achtung Kinder!

oder

Warum stehen da ein Känguru und ein LKW auf dem Schulhof?

Foto: Fotolia

Sicheres Verhalten im Straßenverkehr – darum ging es bei dem Aktionstag an der Eduard Spranger Gemeinschaftsschule mit Hitradio antenne 1 und der Verkehrsinitiative Blicki blickt’s.

Wir hatten Besuch von einem großen Känguru namens Blicki. Es hatte tatsächlich einen echten LKW auf den Schulhof mitgebracht, in dem alle Kinder begeistert mal am Lenkrad sitzen durften. Mit Blicki konnten die Grundschüler*innen an vier Stationen mit vielen spannenden Übungen und Tests spielerisch und interaktiv eine sichere Teilnahme am Straßenverkehr üben.

Der Schwerpunkt der Verkehrsinitiative Blicke blickt’s liegt  auf großen Fahrzeugen und LKWs, weil diese für Kinder eine nicht nur eine ganz besondere Faszination ausstrahlen, sonder auch ein besonders hohes Risiko für sie bedeuten.

Mit dabei waren Hitradio antenne 1 und Albert Keppler, der Amtsleiter für öffentliche Ordnung Reutlingen.

 

Blicki blickt’s – Die Verkehrsinitiative

Hitradio antenne 1 hat Fotos und interessante Interwievs gemacht, die man hier noch sehen und hören kann:

https://www.antenne1.de/programm/aktionen/achtung-kinder/achtung-kinder-eduard-spranger-schule-reutlingen.html

2018-10-08T11:13:46+00:00